Magazin

Neuer Sattelzug bestellt auf der Arbeit

Zur Zeit bin ich dabei, die Inneneinrichtung meines Hauses zu gestalten. Ich habe mit meiner Frau letztes Jahr begonnen zu bauen. Nun ist von Außen die Festung sozusagen fertig und jetzt müssen wir drinnen weitermachen. Einige Räume sind schon bewohnbar, doch es ist noch sehr viel Arbeit die zu verrichten ist. Gar nicht so leicht für mich, denn ich bin beruflichs sehr eingebunden, sehe zu, dass ich in meiner spärlich bemessenen freien Zeit nach Feierabend und am Wochenende so viel wie möglich daheim erledigt bekomme. Einige Freunde konnten mir schon viel Hilfe leisten. Aber sie sind halt auch alle sehr mit ihrem eigenen Leben beschäftigt. Ich lege komplett den Boden selbst in jeden Raum und streichen hat fast alles meine Frau bisher gemacht. Wir haben auch noch eine kleine Tochter, die betreut werden muss. Gut dass da Eltern und Schwiegereltern öfter eingreifen. Auf der Arbeit bin ich für den Bestand zuständig und muss viele Bestellungen machen und überprüfen. Da habe ich zwischendurch in den Pausen häufig auch die Bestellungen für daheim gemacht. Das hat mir Zeit gespart ohne Ende.

Der neue Sattelzug direkt im Einsatz

Ich arbeite in einem kleinen Logistikunternehmen direkt in der Nähe. Wir haben aktuell 80 Angestellte und neue Leute werden gesucht. Bin schon seit vielen Jahren dabei und bereue es nicht. Ist ein guter Arbeitgeber mit viel Verständnis für die Angestellten. Der Hausbau, muss ich aber sagen, hat mich schon viel Kraft gekostet bisher und auch meine Ehe auf die Probe gestellt. Das waren bisher ganz schöne harte Zeiten und es ist auch noch nicht vorbei. Die Gartenanlage muss noch komplett gemacht werden, genauso wie die Einfahrt und der Weg zum Haus. Aber das lasse ich mir für den Sommer. Vorher fange ich da nichts an. Erst mal innen soweit alles fertig machen.

Die richtigen Kollegen sind die halbe Miete eines guten Arbeitsplatzes

Wie dankbar bin ich darüber, dass ich jeden Tag viel Spaß mit meinen Kollegen auf der Arbeit habe. Auch mit den Jungs und Mädels aus anderen Abteilungen. Es herrscht ein gutes Klima untereinander und das bereichert den Arbeitsalltag ungemein. Die Tag habe ich wieder für einen unserer Fahrer einen neuen Sattelzug bestellt, denn es sind mehr Aufträge da, die mehr Fahrten benötigen. Wir haben da einen sehr guten Partner für unsere Fahrzeuge und können auf viele Jahre guter Zusammenarbeit zurückblicken. Die Qualität der Lkws und des Zubehörs ist immer tadellos und ich kann diesen Händler nur an andere Firmen weiter empfehlen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.